IPPMV - Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V.
IPPMV - Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V.

            Aktueller Semesterplan  ( SS 2017 )

Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V. - IPPMV

Augustenstraße 44a, 18055 Rostock, Tel. 0381 45 90 393, Fax: 03831 40 331 330,

IPPMV@t-online.de,  www.IPPMV.net

Ausbildungsausschuss: Dr. med. Hannelore Wruck, Telefon: 0381 49 09 331

Plan für die psychologische und ärztliche Aus-, Weiter- und Fortbildung in

Psychoanalyse und Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie

Sommersemester 2017

 

Eventuell notwendige Änderungen werden aktuell angezeigt unter: http://www.ippmv.net/aktuelles

Wissenschaftliches Rahmenthema: 

Psychotherapeutisches zwischen Körper und sozialem Raum.

 

Stand: 31. 08. 2017

 Datum /Ort

Art der Veranstaltung / Dozent / Thema

Std.**

Greifswald

Freitag, 07.04.17

16.00 - 17.30 Uhr

 

Herr Dr. med. Wolfgang Lemmel

(Zarrendorf) Psychoanalytiker, DGIP

„Übertragung und Gegenübertragung.“ (intern)

Was passiert in der Begegnung zwischen Patient/in und Therapeut/in?

  

2

(B6)

17.45 - 19.15 Uhr

 

Herr Dr. med. Wolfgang Lemmel

Seminar zum Vortrag  (intern)

Fallvignetten bitte mitbringen

 2

(B6)

 

20.15 – 22.00 Uhr

 

Frau Dr.  med. Ute Ebener

(Greifswald) Psychoanalytikerin, DGPT

KTS mit Stundenprotokoll (intern)

2

 (B1-B6)

Samstag, 08.04.17

09.30 – 11.00 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

(Greifswald) Psychoanalytiker, DGIP

Öffentlicher Vortrag *

„Hermeneutik als wissenschaftlicher Zugang zur Psychotherapie“

 

2

(A1,A3)

11.15 – 12.45 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Seminar zum Vortrag (intern)

Fallvignetten bitte mitbringen

2

(A1,A3)

Rostock

Freitag, 28.04.17

16.30 – 18.45 Uhr

 

Herr Christoph Hoenicke (IT-Systembetreuer, Stralsund) 
Öffentlicher Vortrag *
„Sicherheitsaspekte im Umgang mit modernen Medien in psychotherapeutischen Praxen“  

 

3

(A1,A11)

19.45 – 22.00 Uhr

 

Herr Christoph Hoenicke

Seminar zum Vortrag (intern)

3

(A1,A11)

Samstag, 29.04.17

09.00 – 10.30 Uhr

 

Herr Dr. med. Peter Wruck

(Rostock) Psychoanalytiker, DPV  

Kasuistisch-technisches Seminar (intern)

2

 (B1-B6)

11.00 - 12.30 Uhr

 

 

Herr Dr. med. Peter Wruck

Erstinterviewseminar (intern)

 

2

(B1-B6) 

Greifswald

Freitag, 19.05.17

16.00 - 17.30 Uhr

 

Erstinterviewseminar (intern)

Frau Dr. phil. Regine Altenstein

(Greifswald) Psychoanalytikerin, DPV

 

 

 2

(B1-B6)

17.45 – 18.45 Uhr

 

KTS mit Stundenprotokoll (intern)

Frau Dr. phil. Regine Altenstein

 

 1

(B1-B6)

19.00 – 21.30 Uhr

Koeppenhaus

Bahnhofstr. 4/5

17489 Greifswald

Frau Dipl.-Psych. Maria Stammerjohann

(Berlin) Psychoanalytikerin, DPV

„Seelenmord - die Wiederkehr des Verdrängten“. Filmvortrag und Diskussion von  Clint Eastwoods  „Mystic River“  nach einem Roman von Dennis Lehane

 

 

3

(A2)

 

Samstag, 20.05.17

09.30 – 11.00 Uhr

 

 

Kandidatenversammlung (intern)

Herr Dr. med. Fridjof Gebhardt (Greifswald) Psychoanalytiker, DPV

 

2

(A1,A2)

11.15 – 12.45 Uhr

 

KTS mit Stundenprotokoll (intern)

Herr Dr. med. Fridjof Gebhardt

 

2

(B1-B6)

Rostock

Freitag, 09.06.17

16.30 – 18.45 Uhr

 

Herr Dr. med. Peter Wruck 
(Rostock) Psychoanalytiker, DPV
Öffentlicher Vortrag *
Theoretische Grundlagen und Prozedere zum Thema:
„Der diagnostische Prozess“.
Die Teilnahme setzt die Kenntnis des Informationsblattes
zur Anfertigung diagnostischer Berichte (siehe Homepage des IPPMV) voraus.

 

3

(A4,A5,A9

B1,B4)

19.45 – 22.00 Uhr

Herr Dr. med. Peter Wruck

Seminar zum Vortrag (intern)

3

 (A4,A5,A9

B1,B4)

Samstag, 10.06.17

09.00 – 10.30 Uhr

 

Herr Dr. med. Peter Wruck

Erstinterviewseminar   (intern)

 

2

(B1-B6)

11.00 - 12.30 Uhr

 

Herr Dr. med. Peter Wruck

Erstinterviewseminar (intern)

 

2

(B1-B6)

Greifswald

Freitag, 23.06.17

16.00 - 17.30 Uhr


 
Herr Dr. med. Fridjof Gebhardt 
(Greifswald) Psychoanalytiker, DPV

KTS mit Stundenprotokoll (intern)

 

 2

(B1-B6)

17.45 - 19.15 Uhr

 

Herr Dr. med. Fridjof Gebhardt
Öffentlicher Vortrag *
„Abwehrmechanismen Teil 3“ 

am Beispiel des Films „BlackSwan“

 2

(A1,A2)

 20.15 – 22.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Fridjof Gebhardt

Fortsetzung - Vortrag  (öffentlich *)
„Black Swan“ Momentaufnahme einer psychotischen Dekompensation mit anschließender Diskussion

2

(A1,A2) 

Samstag, 24.06.17

09.30 – 11.00 Uhr

 

 

Frau Dipl.-Soz.-Päd. Karin Heidenreich-Lemmel

 (Zarrendorf) Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, ( VAKJP ; DGIP)

Öffentlicher Vortrag *

„Am Anfang war Begegnung“ 

Wie erkennen wir die Bindungsfähigkeit eines Patienten schon in den ersten Therapiesitzungen -

 

2

(B6,B7)

11.15 – 12.45 Uhr

 

 

Frau Dipl.-Soz.-Päd. Karin Heidenreich-Lemmel

Fortsetzung des Themas mit Beispielen aus der Praxis

Fallvignettenbitte mitbringen) (intern)

2

(B6,B7)

Rostock

Freitag, 07.07.17

16.30 – 18.45 Uhr

 

Herr Dr. rer. med. Alexander Kaps 
(IVT, Rostock) Verhaltenstherapeut 
Öffentlicher Vortrag *
„Einführung in die Verhaltenstherapie“  

 

3

(B2,B3)

19.45 – 22.00 Uhr

 

 

Herr Dr. rer. med. Alexander Kaps

Seminar zum Vortrag (intern)

3

(B2,B3)

Samstag, 08.07.17

09.00 – 10.30 Uhr

 

Kasuistisch-technisches Seminar (intern)

Herr Dr. med. Peter Wruck,

(Rostock) Psychoanalytiker, DPV

2

(B1-B6)

11.00 - 12.30 Uhr

 

 

Erstinterviewseminar (intern)

Herr Dr. med. Peter Wruck

 

 

2

 (B1-B6)

Greifswald

Freitag, 08.09.17

16.00 - 17.30 Uhr

Ort neu: Praxis Verena Lauffer

Hafenstraße 32B, 17489 Greifswald

Frau Verena Lauffer (Greifswald)

Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin

Öffentlicher Vortrag *

"Störungen transformieren - Körperpsychotherapie als gemeinsame Suchbewegung am Beispiel der Funktionellen Entspannung"

 

 2

(B3)

17.45 - 19.15 Uhr

 

Frau Verena Lauffer

Selbsterfahrung in der Methode (intern)

 2

(B3)

 20.15 – 22.00 Uhr

 

Frau Verena Lauffer

Selbsterfahrung in der Methode (intern)

2

(B3)

Samstag, 09.09.17

09.30 – 11.00 Uhr

 

 

 

Änderung

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

(Greifswald) Psychoanalytiker, DGIP

Öffentlicher Vortrag *

„ Zur Dynamik von  Macht und Ohnmacht – Das Schwanken zwischen Grandiosität und Depresssion in der Neurose“

 

 

2

(B3)

11.15 – 12.45 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Fortsetzung mit Bearbeitung einer Fallvignette

2

(B3)

Rostock

Freitag, 22.09.17

16.30 – 18.45 Uhr

 

Frau Dipl.-Psych. Susanne Plewka 
(Rostock) Psychoanalytikerin, DPV 
Öffentlicher Vortrag *
“Die unheimliche Dritte - Mutterimago und Triangulierung in der Paarbeziehung“

 

 

3

(A1,B3)

19.45 – 22.00 Uhr

 

Frau Dipl.-Psych. Susanne Plewka

Seminar zum Vortrag (intern)

3

 (A1,B3)

Samstag, 23.09.17

09.00 – 10.30 Uhr

 

Kasuistisch-technisches Seminar (intern)

Frau Dipl.-Psych. Susanne Plewka

2

 (B1-B6)

11.00 - 12.30 Uhr

 

 

Erstinterviewseminar (intern)

Frau Dipl.-Psych. Susanne Plewka

 

2

(B1-B6) 

 

*     Die öffentlichen Vorträge des IPPMV wenden sich an ein fachinteressiertes Publikum. Zur Wahrung der therapeutischen Beziehung sind am IPPMV in Behandlung befindliche Patienten von der Teilnahme an den Veranstaltungen ausgeschlossen.

**   Die in Klammern gesetzten Nummern hinter den Lehrveranstaltungsthemen beziehen sich auf die im Psychotherapeutengesetz entsprechend „Anlage1 PsychTh-APrV“ und die in der Aus- und Weiterbildungsordnung des IPPMV vorgegebenen Inhalte der theoretischen Aus- und Weiterbildung.

Die Veranstaltungen werden von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern für das Fortbildungszertifikat anerkannt.

Veranstaltungsorte:

Rostock             IPPMV, Augustenstraße 44a, 18055 Rostock

Greifswald       IPPMV, Markt 6 (Hauseingang Markt 7/8), 17489 Greifswald

                               (Parkmöglichkeit in der Tiefgarage Markt)

Für öffentliche Veranstaltungen:

Teilnahmegebühr: 8,- € pro Lehreinheit (45 Minuten), Studenten: frei

Es ist notwendig, sich zu Beginn der Veranstaltung beim anwesenden Vertreter des Institutes oder beim Referenten anzumelden.

 

So erreichen Sie uns

Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V. (IPPMV)

 

Sekretariat Frau Schreiber

Tel.: 0381-45903930381 - 45 903 93
(Mi 15-17 Uhr)

Fax: 0381- 40 311 330

E-Mail: ippmv@t-online.de

 

Postanschrift und

Institutsräume in Rostock:

Augustenstraße 44a

18055 Rostock

 

Institutsräume in Greifswald:

Markt 6

17489 Greifswald

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016, IPPMV, Dr. Torsten Stiehm