IPPMV - Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V.
IPPMV - Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V.

       Aktueller Semesterplan  (WS 2020/21)

Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V. - IPPMV

Augustenstraße 44a, 18055 Rostock, Tel. 0381 45 90 393, Fax: 03831 40 311 330,

IPPMV@t-online.de www.IPPMV.net

Plan für die psychologische und ärztliche Aus-, Weiter- und Fortbildung in

Psychoanalyse und Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie

Wintersemester 2020/21

 

Eventuell notwendige Änderungen werden aktuell angezeigt unter: http://www.ippmv.net/aktuelles

 

Aufgrund der pandemiebedingten Kontakteinschränkungen finden die Lehrveranstaltungen vorerst nur als „internes* Online-Meeting“ statt.

Stand: 13. 01. 2021

Greifswald

Freitag, 16.10.20

16.30 – 17.15 Uhr:

 

 

Semestereinführungsveranstaltung (öffentlich)

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich (Greifswald)

Psychoanalytiker, DGIP, DGPT

Impulsvortrag  -  Was ist eine psychoanalytische Haltung

 

1

(B3,B5)

17.15 – 18.15 Uhr

Diskussion und Möglichkeit des gemeinsamen Kennenlernens 

2

(B3,B5)

19.00 – 22.00 Uhr

Koeppenhaus

Bahnhofstr. 4/5

17489 Greifswald

Frau Dr. rer. nat. Karen Hurtienne (Putbus)

Psychoanalytikerin, DGPT

Psychoanalytische Filminterpretation „Gundermann“

http://www.ippmv.net/veranstaltungen/veranstaltungsreihe-psychoanalyse-und-kunst/

 

3

(A2,A6)

Samstag, 17.10.20

09.30 –-11.00 Uhr

 

Frau Dipl.-Psych. Ulrike Wolf-Barquet (Wismar)

Psychoanalytikerin, DGPT

aktuelle berufspolitische Entwicklungen, Kandidatenversammlung

 

2

(A11,B2)

11.15 –-12.45 Uhr

 

Frau Dipl.-Psych. Ulrike Wolf-Barquet, Herr Dr. Fridjof Gebhardt (Greifswald) Psychoanalytiker, DPV

Erstinterviewseminar (intern)*

 

2

(B1-6)

Greifswald

Freitag, 13.11.20

 

 

 

16.30 - 18.00 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich (Greifswald)

Psychoanalytiker, DGIP, DGPT

Die Individualpsychologie Alfred Adlers - ihr Beitrag zur psychoanalytischen Theoriebildung und Behandlung.“

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Ursprung und Entwicklung der Individualpsychologie

 

 

 

 

 

2

(A9,A12)

18.00 - 19.30 Uhr

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Therapietheoretische Grundlagen der Individualpsychologie

2

(A9,A12)

20.30 - 22.00 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Therapietheoretische Grundlagen der Individualpsychologie 2

 

2

(A9,A12)

Samstag, 14.11.20

09.30 - 11.00 Uhr

 

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Kernelemente der Therapie 1

 

2

(B1,B3)

11.15 - 12.45 Uhr

Herr Prof. Dr. Hans-Joachim Hannich

Kernelemente der Therapie 2

Literaturempfehlung: H.-J. Hannich (2018): Die Individualpsychologie nach Alfred ADLER, Psychotherapie kompakt, Kohlhammer, Stuttgart

 

2

(B1,B3)

Greifswald

Freitag, 27.11.20

16.30 - 18.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm (Greifswald) Psychoanalytiker, DPV; Gruppenanalytiker, D3G

Grundlagen und Grundbegriffe tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie

 

2

(A2,B2)

18.00 - 19.30 Uhr

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Fortsetzung

2

(A2,B2)

20.30 - 22.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Fortsetzung

2

(A2,B2)

   Samstag, 28.11.20

09.30 - 11.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

 

2

(B1-6)

11.15 - 12.45 Uhr

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

 

2

(B1-6)

Greifswald

Freitag, 04.12.20

16.30 – 17.15 Uhr

 

Herr Dr. med. Christoph Morgenstern (Stralsund)

FA für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychotherapeut

Michael Balint I

 

1

(A2,A6)

17.15 – 18.15 Uhr

Herr Dr. Christoph Morgenstern
Fortsetzung

2

(A2,A6)

19.00 – 22.00 Uhr

Koeppenhaus

Bahnhofstr. 4/5

17489 Greifswald

Herr Dr. med. Torsten Stiehm (Greifswald/Stralsund)
Psychoanalytiker, DPV; Gruppenanalytiker, D3G

Das Virus, der Einzelne und die Gesellschaft.
Psychotherapie und Psychoanalyse in den Zeiten der Pandemie
 
Vortrag und Seminar

Teil 1: Über das Unheimliche – Ein- und Auswirkungen der Corona-Krise. Psychoanalytische und gruppenanalytische Reflektionen

Teil 2: Über das Ungeheuerliche – Verschwörungsdenken, Fanatismus und Radikalisierung aus psychoanalytischer und gruppenanalytischer Perspektive

3

(A9,B3)

Samstag, 05.12.20

09.30 –-11.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

 

2

(A9,B3)

11.15 –-12.45 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

2

(B1-6)

Rostock

Freitag, 11.12.20

16.30 - 18.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Jürgen Kreienmeyer (Rostock)

Psychoanalytiker, DGPT

„Psychoanalytische Kultur- und Sozialpsychologie am Beispiel von Erikson, Fromm und Mitscherlich“

 

2

(A6,A12)

18.00 - 19.30 Uhr

Herr Dr. med. Jürgen Kreienmeyer

Fortsetzung

2

(A6,A12)

20.30 - 22.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Jürgen Kreienmeyer

Fortsetzung

 

2

(A6,A12)

Samstag, 12.12.20

09.30 - 11.00 Uhr

 

Dr. med. Jürgen Kreienmeyer / Herr Dr. phil. Gerald Schlecht

(Rostock) Psychoanalytiker, DPV

Erstinterviewseminar (intern)

 

2

(B1-6)

11.15 - 12.45 Uhr

Herr Dr. med. Jürgen Kreienmeyer / Herr Dr. phil. Gerald Schlecht

Kasuistisch-technisches Seminar (intern)

 

2

(B1-6)

Rostock

Freitag, 08.01.21

 

 

16.30 - 18.00 Uhr

 

Herr Prof. Dr. med. Carsten Spitzer, Direktor der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin, Universitätsmedizin Rostock

Einführung in die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD-2)

Herr Prof. Carsten Spitzer

Einführung und theoretische Grundlagen

 

 

 

 

 

2

(A2,A4)

18.00 - 19.30 Uhr

Herr Prof. Carsten Spitzer

Kasuistik (Videodemonstration) und Rating in Kleingruppen

2

(A2,A4)

20.30 - 22.00 Uhr

 

Herr Prof. Carsten Spitzer

Diskussion der Ergebnisse in der Großgruppe

2

(A2,A4)

Samstag, 09.01.21

09.30 - 11.00 Uhr

 

Herr Prof. Carsten Spitzer

Kasuistik und Rating in Kleingruppen

 

2

(A2,A4)

11.15 - 12.45 Uhr

Herr Prof. Carsten Spitzer

Diskussion der Ergebnisse in der Großgruppe

2

(A2,A4)

Greifswald

Freitag, 22.01.21

 

16.30 – 18.00Uhr

 „internes* Online-Meeting“

   Herr Dr. med. Torsten Stiehm; Psychoanalytiker, DGPT, DPV;

Gruppenanalytiker, D3G

Theorie und Praxis der Gruppenanalyse und Gruppentherapie,

Teil IV: Szenisches Verstehen und Interventionen  (Seminar) (intern)*

 

2

(A6,B3)

 

18.00 – 19.30 Uhr

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Theorie und Praxis der Gruppenanalyse und Gruppentherapie,

Teil V: Szenisches Verstehen und Interventionen  (Übungen) (intern)*

2

(A6,B3)

 

20.30 – 22.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

"Verlauf und Entwicklung - Der Prozess in der psychodynamischen Therapie" (Vortrag und Seminar).

2

(B1,B3)

Samstag, 23.01.21

09.30 –-11.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

2

(B1-6)

11.15 –-12.45 Uhr

 

Herr Dr. med. Torsten Stiehm

Erstinterview- oder Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

 

2

(B1-6)

Greifswald

Freitag, 12.03.21

16.30 – 17.15 Uhr

 

Herr Dr. med. Mathias Hirsch (Düsseldorf), Psychoanalytiker, DPV

"Liebe in der Psychotherapie"

 

1

(B2,B6)

17.15 – 18.15 Uhr

Herr Dr. med. Mathias Hirsch
Erstinterviewseminar (intern)*

2

(B1,B6)

19.00 – 22.00 Uhr

Koeppenhaus

Bahnhofstr. 4/5

17489 Greifswald

Herr Dr. med. Matthias Hirsch

psychoanalytische Filminterpretation "Persona" von Ingmar Bergman

http://www.ippmv.net/veranstaltungen/veranstaltungsreihe-psychoanalyse-und-kunst/

 

3

(A1,A5)

Samstag, 13.03.21

09.30 –-11.00 Uhr

 

Herr Dr. med. Mathias Hirsch

"Der Zusammenhang von männlicher und weiblicher Perversion"

 

2

(A2,A6)

11.15 –-12.45 Uhr

 

Herr Dr. med. Mathias Hirsch

Kasuistisch-technisches Seminar (intern)*

2

(B1-6)

       

 

*

(intern)*                          

ausschließlich nur für Kandidaten

 

ohne Kennzeichnung   

offen für Kandidaten, Mitglieder des IPPMV und Mitglieder von Partnerinstituten

 

(öffentlich)*  

Die öffentlichen Vorträge des IPPMV wenden sich an ein fachinteressiertes Publikum. Zur Wahrung der therapeutischen Beziehung sind am IPPMV in Behandlung befindliche Patienten von der Teilnahme an den Veranstaltungen ausgeschlossen

 

**

Die in Klammern gesetzten Nummern hinter den Lehrveranstaltungsthemen beziehen sich auf die im Psychotherapeutengesetz entsprechend „Anlage1 PsychTh-APrV“.

 

Die Veranstaltungen werden von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern für das Fortbildungszertifikat anerkannt.

Veranstaltungsorte:

Rostock              IPPMV, Augustenstraße 44a, 18055 Rostock

Greifswald        IPPMV, Markt 6 (Hauseingang Markt 7/8), 17489 Greifswald

                            (Parkmöglichkeit in der Tiefgarage Markt)

Für öffentliche Veranstaltungen:

Teilnahmegebühr: 15,- € pro Lehreinheit (45 Minuten), Studenten: 5,- € (Ausweis)

Es ist notwendig, sich zu Beginn der Veranstaltung beim anwesenden Vertreter des Institutes oder beim Referenten anzumelden.

 

So erreichen Sie uns

Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Mecklenburg-Vorpommern e. V. (IPPMV)

 

Sekretariat Frau Schreiber

Tel.: 0381-4590393

(Mi 15-17 Uhr)Fax: 0381- 40 311 330

E-Mail: ippmv@t-online.de

 

Postanschrift und

Institutsräume in Rostock:

Augustenstraße 44a

18055 Rostock

 

Institutsräume in Greifswald:

Markt 6 (Eingang 7/8)

17489 Greifswald

(keine Postanschrift!)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016-2020, IPPMV, Dr. Torsten Stiehm